Migrationsberatung

Integration und Migration
Herrenwiese 9 a
08209 Auerbach

Sprechzeiten
Dienstag und Mittwoch 9 - 17 Uhr
Donnerstag und Freitag nach Vereinbarung

(0 37 44) 83 12 19
(0 37 44) 83 12 70
EFRE ESF Sachsen
Koordination, Begegnung und Beratung
  • Koordination der Freiwilligen
  • Organisation von ehrenamtlich geführten Sprachkursen
  • Organisieren von Begegnungsmöglichkeiten zwischen Einheimischen und Migranten
  • Kontaktaufbau und Vernetzung mit fachrelevanten Behörden auf Kommunaler, auf Landes– und Bundesebene
  • Vernetzungsarbeit mit anderen Akteuren,Initiativgruppen und Vereinen der integrativen Arbeit mit Migranten auf regionaler Ebene
  • Die Bereitstellung von Informationen und mögliche für Deutschkurse, Unterkunfte, Jobs, Rechte und Pflichten, Aufenthaltsfragen
  • Bildungsmöglichkeiten für Flüchtlinge und Ausländer usw.
  • Beratung von Migranten

Flyer Integration und Migration

 Kultur verstehen - Sachsen erleben

Das Projekt ist darauf angelegt, kulturelle, rechtliche und sprachliche Werte in Bezug auf die Stadt Auerbach, neu angekommenen Flüchtlingen zu vermitteln. Ziel ist es, eine Willkommens-Struktur in Auerbach zu schaffen und im Rahmen der Kursangebote Brücken zu bauen und Grundlagen unserer Gesellschaft (Normen / Werte) weiterzugeben. Es werden spezielle Workshop-Angebote durchgeführt zu den Bereichen:

  • Freizeitmöglichkeiten in Auerbach
  • Stadt- /Behördenführungen
  • Kurse für soziales/kulturelles Kompetenztraining
  • Vorträge zum Thema: Ehrenamt,Versicherungen, Asylrecht, Arbeitsmarkt, Ausbildung, SchuleBesonderheiten der hiesigen Kultur und vieles mehr

Angebote in Form eines mehrmonatigen Kurses.

  • Kurs von 1. April bis 29. Juli 2019

Treffpunkt:
Diakonisches Werk im KB Auerbach e.V.
Herrenwiese 9a, 08209 Auerbach
Zeit: von 9 - 12 und  15 - 17 Uhr

Anmeldung:
Diakonisches Werk im Kirchenbezirk Auerbach e.V.
Herrenwiese 9 a
08209 Auerbach

(0 37 44) 83 12 19


Zurück