Diakonie – Seniorenpflegeheim „Haus Abendsonne“

Diakonie – Seniorenpflegeheim „Haus Abendsonne“
Pfarrgasse 4a
08209 Auerbach

(0 37 44) 18 31-0
(0 37 44) 18 31-25

Wer wohnt im „Haus Abensonne“?
Senioren, bei denen Pflegebedürftigkeit nach dem SGB XI (Pflegeversicherung)
festgestellt wurde.
Vorstellung
Das Haus Abendsonne ist eine kleine Pflegeeinrichtung mit 30 Plätzen, in der Altstadt von Auerbach gelegen. Von der Einrichtung aus hat man eine schöne Aussicht auf die Stadt und ist in wenigen Gehminuten im Zentrum. Neue Wege in der Seniorenpflege werden beschritten, indem wir das Modell der Hausgemeinschaften umsetzen. Der Charakter eines Heimes wird in Richtung Wohnlichkeit und Normalität mit familienähnlichen Strukturen verändert.
Jeweils 10 Personen leben in einer Gemeinschaft, deren Zentrum ein großer Gemeinschaftsraum mit einer Wohnküche bildet. Die Zubereitung der Mahlzeiten findet dort statt. Auch wer daran nicht mehr teilnehmen kann, hat die Möglichkeit, das Geschehen in der Wohnküche von den umliegenden Plätzen aus wahrzunehmen.
Alltagsnah soll gemäß dem Grundsatz „Soviel Normalität und Eigenverantwortung wie möglich, soviel Hilfe und Betreuung wie nötig“ der Bewohner unterstützt werden. Eine feste Bezugsperson (Präsenzkraft) sorgt für kontinuierliche Betreuung in der Hausgemeinschaft.
Aber auch in den letzten Lebenstagen sorgen wir, durch zusätzliche Unterstützung von ambulanten Hospizangeboten, für eine würdevolle und angenehme Atmosphäre in der die Bedürfnisse unserer Bewohner im Mittelpunkt stehen.
Weitere Serviceangebote
  • Pflegerische Hilfe in Form von Anleitung, Unterstützung oder Übernahme von Tätigkeiten der Körperpflege, Ernährung und Mobilität
  • Medizinische Behandlungspflege
  • Soziale und tagesbegleitende Betreuung
  • Verpflegung (mind. 4 Mahlzeiten, Getränke jederzeit)
  • Raumpflege
  • Wäschereinigung
  • Unterkunft im Einzel- oder Zweibettzimmer
  • Seelsorgerliche Begleitung
Downloads

Flyer „Haus Abendsonne“
(PDF, 2.38 MB)

Transparenzbericht Abendsonne 2016
(PDF, 0,5 MB)

Transparenzbericht Abendsonne 2017
(PDF, 0,5 MB)

Zurück